Catrice „Get the blues“

 

Heute mal mit Schimmer! 🙂

Catrice 55 Get The BluesEigentlich mag ich immer lieber  „glatte“ Lacke, also damit mein ich einfach ohne Glitzer oder Schimmer (keine Ahnung wie man das nennt, könnt ihr mir das sagen?!), aber ab und zu darfs dann doch mal etwas Anderes sein und an diesem Lack von Catrice mit dem schönen Namen „konnte ich irgendwie nicht vorbei gehen. Er schimmert in den Farben GrĂŒn, Blau und auch ein bisschen Lila, je nach Lichteinfall. Auftragen lĂ€sst er sich sehr schön, man braucht aber auf jeden Fall 2 Schichten damit er schön deckt, was aber ja eigentlich bei den meisten Nagellacken der Fall ist. Die Trocknungszeit wĂŒrde ich mit befriedigend bewerten. Er ist absolut kein schnelltrocknender Lack aber ich habe durchaus Nagellacke, die lĂ€nger brauchen. Auf jeden Fall sieht er echt schön und gleichmĂ€ĂŸig aus, wie ich finde und wirft auch keine Blasen, was fĂŒr mich besonders wichtig ist. Wenn ein Lack wĂ€hrend dem Trocknen anfĂ€ngt Blasen zu werfen bekomme ich wirklich einen Wutanfall. Da gibt man sich die grĂ¶ĂŸte MĂŒhe alles schön gleichmĂ€ĂŸig zu lackieren und dann das. Aber naja ich schweife ab. :/ So sieht das Ganze auf jeden Fall auf meinen NĂ€geln aus:

Catrice Get The Blues SwatchIch mag diese gewisse KĂŒhle des Lacks sehr, genau das Richtige fĂŒr den kommenden Herbst wie ich finde oder was meint ihr? Ich denke dieser Nagellack von Catrice wird wohl in nĂ€chster Zeit wieder hĂ€ufiger im Einsatz sein.

Bis bald und liebe GrĂŒĂŸe

Eure Lina

Kommentar

Mein Instagram

Wer ist Lina?

Lina Lackiert

Nichts mehr verpassen

Schließe dich 33 anderen Abonnenten an

Folge mir via Bloglovin‘

Bloglovin'

Kategorien