Halloween Nails

Frischlackiert Challenge Halloween

Da ist er auch schon, der letzte Tag der Frischlackiert-Challenge und ich muss sagen ich bin wirklich ein bisschen traurig. Mir hat es super viel Spaß gemacht dabei zu sein und ich werde bestimmt auch  bei der nächsten Challenge der lieben Steffi mitmachen.?
Das letzte Thema war heute Halloween, und hat mich ganz schön viele Nerven gekostet, aber dazu komme ich später noch. Ich bin wirklich kein Fan von Halloween muss ich sagen. Irgendwie bin ich damit nie richtig warm geworden, vielleicht weil es noch nicht so gefeiert wurde als ich ein Kind war, oder weil ich gruselige Sachen überhaupt nicht mag. Horrorfilme beispielsweise sind für mich das Allerschlimmste, ich bin einfach ein absoluter Schisser, was das angeht. Aber natürlich wollte ich trotzdem auch das letzte Thema erfüllen und habe mich deswegen für „blutige“Nägel  entschieden.

P2 330 Cream Maker

Die Basis dafür bildet 330 Cream Maker von p2. Als ich euch schonmal davon erzählt habe fand ich den Auftrag ganz furchtbar, aber aus irgendeinem Grund hatte ich diesmal kaum Probleme damit. Woran das liegt kann ich euch aber leider nicht sagen.

p2 voume gloss cream maker

Nach 2 Schichten Cream Maker war dann das Blut an der Reihe. Verwendet habe ich dafür Red Zin von Sally Hansen und ein Dottingtool, um auf allen Nägeln außer dem Ringfinger so was Ähnliches wie tropfendes Blut zu malen. Red Zin ist ja wirklich schön, aber er ist ganz ganz schlimm für die Nagelhaut! Er verfärbt alles womit er ansatzweise in Kontakt kommt, deswegen sieht mein Ergebnis diesmal nicht richtig sauber aus.

Halloween Nailart bloody

Nailart Halloween Blood

Ich hatte mir in den Kopf gesetzt, dass der Ringfinger irgendetwas anderes bekommen soll. Und hier begann eine absolute Zerreißprobe für mich. Vorgestellt habe ich mir, auf dem Ringfinger verschmiertes Blut zu zeigen und habe dafür mit dem Finger und Red Zin einfach drüber gewischt. Was dabei rauskam, sah aber überhaupt nicht so aus, wie ich mir das vorgestellt habe und passte auch null zu den restlichen Fingern.

Halloween Nails Blood

Das verwischte Rot sah nämlich jetzt aus wie Pink und hatte mit Blut mal so gar nichts mehr zu tun. Also habe ich den Nagel wieder ablackiert, von vorne angefangen und es diesmal mit blutigen Fingerabdrücken versucht. Tja auch das sah nicht wirklich besser aus, als das davor. So ging es wirklich einige Male und ich hatte keine Ahnung mehr was ich noch machen könnte. Kurz bevor ich verzweifelt aufgeben wollte, kam mir die Idee mit dem Absperrband. Dafür habe ich erst mal mit dem essence 38 love is in the air zwei Streifen gemalt, und diese dann mit einem Pinsel und schwarzem Nagellack umrandet.

Halloween Nails in the Making

Halloween Nägel

Zu guter Letzt kam dann noch der Schriftzug Crime Scene drauf. Ich weiß, für viele von euch sieht das ganz schön stümperhaft aus, aber ich bin schon ziemlich stolz, dass man das Geschriebene überhaupt lesen kann…?

Crime Scene Nailart

blutige Nägel zu Halloween

Da das mit Abstand der Beste meiner unzähligen Versuche war, habe ich es dann auch dabei belassen und es gefällt mir jetzt sogar ganz gut, also zumindest für Halloween Nägel. Wenn ihr euch jetzt fragt, wie ich das Ganze an der rechten Hand gemacht habe dann muss ich euch sagen: GAR NICHT! ? Nie im Leben bekomme ich das mit links hin. Ich kann mit links noch nicht einmal mit einem normalen Stift schreiben, also habe ich es gar nicht erst versucht es mit einem Pinsel auf meinem Nagel hinzubekommen.

Nailart Happy halloween

Grusel Nailart Halloween

Der rechte Ringfinger hat deswegen auch nur Blut bekommen, wie die restlichen Finger auch. Wie gefällt es euch denn? Seid ihr so richtige Halloween Fans oder doch eher Grusel-Muffel, wie ich?
Das wars nun leider mit der Challenge und ich möchte mich ganz herzlich bei Steffi für die tollen Themen bedanken! Wirklich super, wie viel Arbeit du dir mit deinen Designs gegeben hast! Fühl dich an dieser Stelle mal ganz fest gedrücht! ??
Ich wünsche jedem, der es morgen feiert HAPPY HALLOWEEN und viel Spaß!

Bis bald, Eure Lina ?

  1. Antworten

    Hi Lina, auch wenn ich erst jetzt zum Kommentieren komme, so hab ich jedes deiner super tollen Nailarts für die Challenge registriert. Du hast in kürzester Zeit so einen gewaltigen Sprung gemacht, ich hab dich ja doch vom ersten Post an gelesen und finde es einfach spitze! Hut ab für deine Manis and keep on polishing!!

      • Lina
      • 31. Oktober 2016
      Antworten

      Guten Morgen Doris, vielen vielen Dank meine Liebe! Du bist wirklich eine meiner allerersten Leserinnen und ich freue mich riesig dass du immernoch hier bist! Ich danke dir für deine lieben Worte, du hast mir wirklich den Tag versüßt!
      Fühl dich gedrückt!?Liebe Grüße Lina

  2. Antworten

    Hallo Lina! Das sieht wirklich toll aus und das Bild mit dem Auge ist erst Sahne ?? Ich bin auch eher Halloween Muffel. Bei uns wurde das früher auch nicht gefeiert und ich bin absolut niemand, der sich gerne gruselt. Da sind wir uns schon ziemlich ähnlich ? LG, Lilly

      • Lina
      • 31. Oktober 2016
      Antworten

      Hey Lilly, vielen Dank! Ja sieht so aus als wären wie da definitiv einer Meinung was das Gruseln angeht!? ich wünsche dir einen schönen Tag!?

  3. Antworten

    Das Nageldesign sieht richtig klasse aus *__* Echt total perfekt für Halloween 🙂 Ich feier Halloween dieses Jahr leider nicht, da ich arbeiten muss. Und Süßigkeiten sammeln mit der Familie geht leider auch nicht, bei uns wurden schon drei dieser doofen Horror Clowns gesichtet und das ist mir einfach zu gefährlich dann raus zugehen mit den Kindern.
    Liebe Grüße ♥

      • Lina
      • 31. Oktober 2016
      Antworten

      Vielen Dank! ? ohje das ist natürlich wirklich doof dass das Süßigkeiten bei euch wegen ein paar solcher Idioten ausfallen muss. Ich hoffe ihr habt trotzdem einen schönen Abend wenn du von der Arbeit kommst!?
      Liebe Grüße

  4. Antworten

    Hey Lina,
    ein tolles Design hast du da gezaubert 🙂 Ich hab mir gerade ähnliche Nägel lackiert, nur ohne das Crime Scene 😀 wirklich super easy und schnell gemacht 🙂
    Ich feier nicht wirklich Halloween, aber wir sind nachher auf einem Geburtstag eingeladen, dann gibts lecker Raclette :)) Aber mit den Horrorfilmen bin ich zu 100% so wie du, ich mag sie auch nicht und werde danach immer paranoid 😀
    Liebe Grüße und angenehme Halloween 🙂

      • Lina
      • 31. Oktober 2016
      Antworten

      Vielen lieben Dank! Na dann wünsch ich dir mal viel Spaß bei der Geburtstagsfeier. Ja das mit dem Paranoid sein kenn ich. Das geht bei mir locker 2 Tage bis ich wieder normal in der Wohnung rumlaufen kann… ?
      Happy Halloween! ?

Kommentar

Mein Instagram

Wer ist Lina?

Lina Lackiert

Kategorien

Nichts mehr verpassen

Schließe dich 32 anderen Abonnenten an

Folge mir via Bloglovin‘

Bloglovin'