Whats Up Nails // Exotic Flakies

Whats Up Nails Exotic Flakies

Heute habe ich mal wieder etwas Neues ausprobiert. Wie ich euch schon in einem früheren Post erzählt habe erreicht mich vor einer Weile ein schönes Paket von Whats Up Nails. Darin waren neben dem schon gezeigten Paradise Powderauch die prachtvollen Exotic Flakies, die ich euch heute vorstellen möchte.

Whats Up Nails Flakies

Die Flakies kommen in einer kleinen runden Dose und sobald man sie öffnet weiß man, dass das Ganze eine riesen Sauerei geben wird!? Die Flakies sind sehr, sehr fein und man hat sie sofort an den Fingern und auf dem Tisch, also immer etwas unterlegen! Aber sie sehen bereits in der Dose sooooo schön aus und schimmern in allen möglichen Farben von Gold über Lila und Pink, bis hin zu Türkis und Blau. Einfach wunderschön!

Flakies

Als Vorbereitung habe ich meine Nägel mit einer Schicht eternal von p2 lackiert, um eine gute Basis zu haben. Auf dunklen Lacken kommt der Effekt einfach am besten raus, denke ich. Die Nagelhaut habe ich mit Peel-Off Base Coat bepinselt, vor allem, damit ich beim Clean-up schneller bin. ?

Eternal von p2

Bevor der Nagellack komplett trocken ist geht es dann los mit den Flakies. Dafür habe ich einen Fächer-Pinsel in die Flakies getaucht, und damit leicht auf die Nägel getippt. Solange der Lack noch nicht komplett trocken ist, bleiben die feinen Teilchen ganz von alleine auf dem Nagel haften, einige fliegen aber auch in der Gegend herum!? Das macht man einfach so lange bis man mit dem Ergebnis zufrieden ist.

Flakies Nailart

Ich wollte kein komplett deckendes Ergebnis erzielen, sondern eher eine Art Gradient, deswegen habe ich zur Nagelhaut hin mehr Flakies platziert und zur Spitze hin immer weniger. Tja ganz so perfekt hat das nicht geklappt, aber ich hoffe ihr könnt sehen, was ich versucht habe. ?

Nail Flakies Whats Up Nails

Zum Schluss habe ich noch ein paar Mal mit einem sauberen Pinsel über die Nägel gestrichen, um evtl. lose Flakies zu entfernen, und dann alles mit Top Coat versiegelt. (Man will sich ja nicht den Überlack versauen!) Trotz Schutz an der Nagelhaut hatte ich wirklich die ganzen Finger voller schimmernder Partikel, aber zu meiner großen Freude lässt sich das ganz einfach durch Händewaschen entfernen.?

Exotic Flakies von Whats Up Nails

Anwendung Flakies von Whats Up Nails

Ich finde das Ergebnis super! Es ist wirklich schwer den Effekt und all die verschiedenen Farben der Flakies auf einem Bild einzufangen, aber in der Realität sieht man es ohne Probleme.  Sieht doch toll aus, oder? Wenn jemand Tipps hat, wie man sowas am besten fotografiert, immer her damit, mir fällt es nämlich immer noch super schwer! ?

Erfahrungen mit Flakies von Whats Up Nails

Das mit der Sauerei ist vielleicht ein kleines Minus – ich finde immer noch überall Glitzer – aber das Ergebnis entschädigt dafür vollkommen. Die Flakies gibt es übrigends im Online Shop von Whats Up Nails in verschiedenen Ausführungen, ich habe mir damals aber diese Exotic Flakies ausgesucht und bin mit meiner Wahl mehr als zufrieden.? Na, wie findet ihr das Ergebnis?

Bis bald, Eure Lina ?

 

 


Das hier gezeigte Produkt wurde mir kosten-und bedingungslos von Whats Up Nails zur Verfügung gestellt.

  1. Antworten

    Wow, das sieht mega aufwendig aus (v.a. wenn man das mit der Sauerei weiß) und ist echt schick geworden! <3
    Und: Ich mag deine Fotos 🙂

      • Lina
      • 5. April 2017
      Antworten

      Danke dir vielmals! Das ist lieb von dir!?
      Eigentlich ist es wirklich nicht so aufwändig wie man denkt! Man muss halt nur alles abdecken, damit man die Flakies nicht überall hat!?☺️

    • Chaos_lack
    • 6. April 2017
    Antworten

    Das sieht so schön aus und ich finde du hast den Effekt und die verschiedenen Farben sehr gut eingefangen! Sowas kann man sonst auch gut in der Sonne fotografieren oder man benutzt das indirekte Licht. Aber wie schon gesagt die Bilder sind toll ?.

      • Lina
      • 7. April 2017
      Antworten

      Vielen Dank, meine Liebe! Das ist lieb von dir!
      Liebe Grüße Lina

  2. Antworten

    Wow! Ich hatte ja befürchtet, das dieser Glitter nicht so „feinstaubig“ sei wie das andere Puder… scheint so gar nicht der Fall zu sein. Das ist super bzw. schlecht für den Geldbeutel 🙂

    Bei mir sind Freitag die ersten Döschen mit Chromepuder angekommen (allerdings von Born Pretty) und der Bestellfinger zuckt schon wieder…

      • Lina
      • 15. April 2017
      Antworten

      Die Flakies sind wirklich sehr sehr fein und Flügen deswegen auch super leicht herum, aber zum Glück lässt es sich gut abwaschen!☺️ Oh da bin ich mal gespannt was du zu dem Born Pretty Puder sagst!

Kommentar

Mein Instagram

Wer ist Lina?

Lina Lackiert

Kategorien

Nichts mehr verpassen

Schließe dich 32 anderen Abonnenten an

Folge mir via Bloglovin‘

Bloglovin'