Pampered Polishes – No Music

*Werbung – der Lack wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt*

No Music by Pampered Polishes

Heute zeige ich euch ein ganz besonderes Schätzchen – No Music von pampered polishes! Als mir die liebe Timberlin, die hinter dieser wunderschönen Indie-Marke steckt, angeboten hat mir ein paar ihrer Lacke zum Testen zu schicken habe ich mich wirklich riesig gefreut und natürlich konnte ich da auf keinen Fall nein sagen. Ich folge ihrem Nail-Account schon sehr lange und dem ein oder anderen von euch sind ihre schönen Swatches und vor allem Swatch-Videos sicher schon aufgefallen. Vor ein paar Monaten habe ich dann ihren Nagellack-Shop entdeckt und ihre wirklich besonderen Indie-Lacke bewundert.

Pampered Polishes potm August

Heute geht es um den Lack des Monats August mit dem Namen No Music, der ab dem 01.08. in ihrem Shop erhältlich sein wird. Ein schwarzer Lack mit unzähligen Flakies in verschiedenen Größen und Farben. Nach einer Schicht ist der Lack noch nicht deckend, die Konsistenz würde ich fast als minimal Jelly-artig beschreiben. Dadurch bleiben die Flakes aus der tiefer liegenden Schicht auch nach der Zweiten noch sichtbar, obwohl nun wirklich alles deckend ist. Wirklich toll.😍 Da der Lack recht schnell antrocknet sollte man nicht zu langsam lackieren, da man sich die Farbe sonst wieder ein bisschen vom Nagel zieht.

pampered polishes no music macro

Ich finde ihn wunderschön und man kann immer wieder neue Teilchen und Partikel entdecken. 😍 Die Flakes haben sich beim Lackieren wie von selbst verteilt, es war also kein Tupfen nötig um sie auf den Nagel zu bekommen.👍

pampered polishes no music

Wenn ich irgendetwas Negatives finden müsste wäre es höchstens der Glanz, der ein bisschen fehlt. Ich würde daher definitiv einen glänzenden Top Coat empfehlen. Da ich aber sowieso nie auf Überlack verzichte, stört mich das überhaupt nicht.

indie nail polish pampered polishes

Leider ist das Etikett ein bisschen in Mitleidenschaft gezogen worden, was ich aber auf die Hitze und meine feuchten Hände zum Zeitpunkt des Auspackens schiebe. Außerdem sind es ja schließlich die inneren Werte auf die es ankommt und die finde ich wirklich toll!😊 Ich freue mich riesig über meine ersten wirklichen Indie-Lacke und kann es gar nicht erwarten euch auch die beiden anderen Farben zu zeigen!😍 Was sagt ihr zu diesem schwarzen Traum?

Bis bald, Eure Lina 😘

Kommentar

Mein Instagram

Wer ist Lina?

Lina Lackiert

Nichts mehr verpassen

Schließe dich 36 anderen Abonnenten an

Folge mir via Bloglovin‘

Bloglovin'

Kategorien