Kinetics // Die aktuelle ‚Escape‘ Kollektion

Kinetics Escape Kollektion 2017

Heute gibt es endlich auch mal wieder etwas von mir zu hören! Im Moment habe ich wirklich viel zu tun, es wird nämlich bald große Neuigkeiten bei Lina Lackiert geben, und dafür ist noch einiges zu tun. ?

Heute möchte ich euch aber erst mal die wunderschöne Escape Kollektion von Kinetics vorstellen. Auch wenn das Wetter im Moment nicht besonders sommerlich ist, kommt man mit diesen Farben definitiv in Sommer-Stimmung!
Grundsätzlich sind die Lacke wieder einmal super gut, ich liebe die Qualität der Kinetics Lacke. Perfekt abgerundeter Pinsel trifft auf super Konsistenz und damit lassen sich die Lacke wunderbar einfach und schnell lackieren. Auch die Deckkraft ist wie immer makellos und vom Glanz der Lacke habe ich euch ja auch schon öfters berichtet. Wen die Haltbarkeit der schönen Solargel-Nagellacke von Kinetics interessiert, der sollte sich meinen Haltbarkeitstest durchlesen, den ich gemacht habe, als ich das erste Mal mit den Lacken dieser Marke in Berührung kam. ?

Jetzt legen wir aber auch direkt los:

Escape

Den Anfang macht der Namensgeber der Kollektion, ein kräftiges Orange, das mir super gefällt.

Kinetics Solargel Escape

Ich habe wie immer zwei dünne Lack-Schichten aufgetragen, was zu einem perfekten Ergebnis führt. Das schreit für mich nach einem schönen Sonnenuntergang am Meer. (Fernweh!!!) Gerade im Sommer kann man solche knalligen Farben wunderbar tragen, finde ich, und überraschenderweise ist mir aufgefallen, dass ich bisher wenige Orange-Farbene Lacke in meiner Sammlung habe. ?

Escape von Kinetics

Der Glanz ist doch wirklich unschlagbar oder? Auf den Bildern seht ihr die Lacke übrigens alle ohne Top Coat, der ist für denGlanz nämlich wirklich nicht nötig.

Pink Drink

Der nächste in der Reihe ist ‚Pink Drink‘. Ein rosa-pinker Lack darf im Somer natürlich nicht fehlen. Ich muss sagen, dass ich inzwischen wirklich viele pinke Lacke besitze, und das obwohl es grundsätzlich gar nicht so meine Farbe ist. Auf den Nägeln darf es aber dann doch ab und zu mal ein bisschen Mädchen schreien. ?

Kinetics Solargel Pink Drink

Pink Drink aus der Escape Kollektion von Kinetics

Der kann sich doch wirklich sehen lassen, oder? Wie steht ihr denn eigentlich zu pinken Fingernägeln?

Marry Me Lemon

Wie der Name ja schon vermuten lässt, handelt es sich hier um ein leuchtendes Zitronen-Gelb. Ich habe leider ein bisschen Probleme mit dieser Farbe, da ich wirklich kein Fan von Gelb bin, sowohl was meine Klamotten angeht, als auch auf meinen Nägeln. Deswegen gefällt mir Marry Me Lemon auch nicht so wirklich, zumindest nicht solo aufgetragen.

Marry Me Lemon von Kinetics

Kinetics SOlargel Marry Me Lemon

Es ist mein erster gelber Lack, da ich selbst niemals zu so einem Farbton greifen würde. Auch wenn er natürlich nach Sonne schreit, wird er in Zukunft nur noch in Form eines Nagel-Designs in Verbindung mit anderen Farben zum Einsatz kommen. Hat hier noch jemand so eine Gelb-Abneigung?

Kiss Me Not

Also bei diesem schönen Rot küsst man doch eigentlich gerne, oder? Rot auf den Nägeln ist natürlich ein Klassiker und geht immer und genauso ist es auch bei Kiss Me Not. Wunderschön.

Kinetics Kiss Me Not

Kiss Me Not aus der Escape Kollektion von Kinetics

Natürlich besitze ich schon viele rote Lacke, aber von so einem Klassiker kann man ja nie genug haben… ?

Why Not, My Friend

Kommen wir mal zum einzigen Lack der Kollektion, der ein bisschen zurückhaltender ist. Why Not, My Friend ist ein leicht rosa Nude-Ton, der mich auf den ersten Blick nicht so richtig angesprochen hat. Ich werde einfach nie ein Fan solcher Farben werden. Allerdings gefällt er mir auf den Nägeln deutlich besser, als gedacht und eignet sich sehr gut als Basis für verschiedenste Nailarts.

Why Not, My Friend von Kinetics

Kinetics Solargel Why Not, My Friend

Natürlich zählt der Lack nicht zu meinen absoluten Favoriten, aber schön finde ich ihn dennoch, was bei einem Nude-Ton wirklich etwas heißen will.

It’s Not My Passport

Die Farbe von It’s not my Passport hält sich genau an seinen Namen und sieht wirklich aus, wie der Einband eines Reisepasses. Ich mag solche Beeren-Töne ja schon immer und hier ist es auch nicht anders. Wunderschöner Farbton, den ich sehr gerne auf den Nägeln trage.

Kinetics Solargel It's Not My Passport

It's Not My Passport von Kinetics

Ist der nicht wunderschön? Ich bin wieder einmal verliebt, und der Lack wird auf jeden Fall noch häufig zum Einsatz kommen.

Shark in the Pool

Auf Instagram wird Shark in the Pool als einer der Favoriten aus der Escape-Kollektion gehandelt und auch mir gefällt die türkis-blaue Schönheit super gut. Als ich die Kollektion gesehen habe, war er es, der mir direkt ins Auge gefallen ist und auf den ich mich besonders gefreut habe.

Kinetics Shark in the Pool

Shark in the Pool von Kinetics

Richtig schön, da will man doch gleich in den nicht vorhandenen Pool im Garten hüpfen. Sommer-Stimmung pur, wenn man diesen Lack auf den Nägeln hat, eine wunderschöne Farbe. Shark in the Pool gehört zu meinen Top-Favoriten der Kollektion und wird nur noch von dem letzten Kandidaten, den ich euch nun zeige, übertroffen.

5 AM

5 AM ist ein kühles Lila, das mich, sobald es auf meinen Nägeln war, absolut begeistert hat. Ich finde ihn so unglaublich schön, dass ich mich gar nicht daran satt sehen kann.

5 AM von Kinetics

Kinetics 5 AM

Mal ehrlich, wie kann man diese Farbe nicht lieben?? Hier stimmt für mich einfach alles, deswegen hatte ich 5 AM auch sehr viel länger auf den Nägeln, als es bei mir eigentlich üblich ist. Ich wollte ihn einfach nicht abmachen, weil er soo schön ist.?

Ich glaube ich muss euch nicht nochmal erzählen, welcher Lack mein Favorit der schicken ‚Escape‘ Kollektion ist, das sollte deutlich geworden sein, aber mich würde es wirklich interessieren, welcher euch am Besten gefällt. Die Kollektion bekommt ihr übrigens im Onlineshop von Kinetics, falls die ein oder andere Farbe etwas für euch ist.
Ich finde sie auf jeden Fall sehr gelungen und perfekt für den Sommer, der sich hoffentlich auch bald mal zeigen wird. Jetzt wünsche ich euch einen schönen entspannten Sonntag, meine Lieben!

Bis bald, Eure Lina ?

 


Die Lacke wurden mir kosten- und bedingungslos von Kinetics Deutschlang zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle vielen Dank dafür! ?

Kommentar

Mein Instagram

Wer ist Lina?

Lina Lackiert

Kategorien

Nichts mehr verpassen

Schließe dich 32 anderen Abonnenten an

Folge mir via Bloglovin‘

Bloglovin'